Heim- und Hausbesuche

Ich komme zu Ihnen!

Sie leiden unter Einschränkungen, die es Ihnen derzeit nicht erlauben eine Praxis aufzusuchen? Kein Problem, ich mache auch Hausbesuche oder komme ins Seniorenwohnheim, denn Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen. Mir ist bewusst, wie gerade durch Krankheit ans Haus gebundene Patienten auf physiotherapeutische Unterstützung angewiesen sind.

Wie funktioniert das?

Während sich bei anderen Therapieformen die Anwendung im Rahmen eines Hausbesuchs oft kompliziert gestaltet, sind einige physiotherapeutische Behandlungen hingegen auch im häuslichen Bereich unproblematisch umsetzbar. Genau deshalb möchte ich, dass Sie von meinen Therapieangeboten auch Zuhause profitieren können.

Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt zu mir auf um gemeinsam abzuklären, ob die Ihnen verordnete Therapie auch außerhalb einer Praxis adäquat durchführbar ist und wir das Behandlungsziel erreichen können.

Ärztlich verordnet?

Ein Hausbesuch wird immer dann ärztlich verordnet, wenn der Patient aus medizinischen Gründen keine Praxis aufsuchen kann, beispielsweise aufgrund seines Alters oder krankheits- bzw. verletzungsbedingt. In diesem Fall wird der Hausbesuch von der Krankenkasse bezahlt, wenn er auf der Heilmittelverordnung vermerkt ist.

Noch Fragen?

Dann zögern Sie nicht mich unverbindlich zu kontaktieren:     » » »  Kontakt



Hausbesuche für Partner

Krankengymnastik/Physiotherapie
Gerhard Stettner-Wutz
Theresienplatz 4
90403 Nürnberg